Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2017 angezeigt.

Der Unterschied zwischen Freundschaft und Liebe

(LC - 30.0.2017)Psychologen würden sagen: "....Während die meisten Liebe als ein einziges Gefühl wahrnehmen, haben Beziehungsforscher sie in ihre Bestandteile zerlegt.
Drei wesentliche Zutaten nennen Forscher der University of California:
Sexualität, Fürsorge und Bindung.
Sexualität oder Leidenschaft verursacht das erste Verliebtheitsgefühl und die Schmetterlinge im Bauch.
Fürsorge stellt sicher, dass die Partner sich frei fühlen, über alles miteinander zu sprechen, sich zu beschützen und zu trösten.
Die Bindung zum Partner schließlich ist etwas ganz Besonderes. Durch sie wird der Partner zum emotionalen Anker, der ein einzigartiges Gefühl von Geborgenheit schafft. Meist genießt nur ein einzelner Mensch im Leben eines anderen diese Privilegien, sagt Wolfgang Krüger: „Diese Bindung ist so wichtig, weil wir dadurch von unserer Einsamkeit erlöst werden.

Soll aus einer Beziehung nach der Trennung Freundschaft werden, bleibt von den drei Bestandteilen nur noch die Fürsorge übrig.
Eine…

Das Gefühl, etwas stimmt nicht in der Partnerschaft

(LC) 17.05.2017 Kennt ihr das Gefühl? Ich schrieb in meinem Buch "Lümmel Luder Lust" folgendes:
"....Eine Frau war mit ihrem damaligen Freund zum Essen verabredet. Sie wollten sich um 18:00 in einem Restaurant treffen. Um 19:00 wartete ihr damaliger Freund jedoch nicht mehr vergeblich und beschloss nach  Hause zu fahren. Erst spät am Abend erreichte er sie dann telefonisch und fragte einfach nur eine Frage, die wir alle fragen würden: „Warum?“ Die Frage nach dem –Warum- ist interessanter Natur, wie wir gleich feststellen werden. Ihre erste Antwort war: „Weil ich bei der Arbeit noch zu tun hatte.“ Er fragte wieder: „Warum?“ Sie antwortete: „Ich habe die Zeit verloren und den Bus verpasst.“ Er fragte wieder: „Warum.“ Sie antwortete: “Weil es dann so spät war, bin ich gleich zu mir nach Hause gefahren.“ Er blieb hartnäckig und fragte energisch: „Verdammt noch mal, Warum?“ Diesmal ließ die Antwort auf sich warten. Sie antwortete jetzt nicht mehr so nervös, sondern leise, fas…

Ich durfte heute 55 Jahre alt werden

Wieso mal nicht darüber schreiben, was mich so bewegt.
Als erstes möchte ich mich bedanken. Bedanken bei ALLEN, die meinen Blog, meine Beiträge, Gedanken, Geschichten kommentieren, meine Bücher und Texte lesen.
Ich freue mich immer sehr über Eure eigenen Gedanken und Gefühle, die ihr dann zum Ausdruck bringt und ich freue mich sehr, wenn ich mit meinen Arbeiten nicht nur euer HIRN anrühren darf, sondern vor allem Euer Herz berühre.

55 Jahr alt. Das ist schon eine Nummer. Viele von Euch sind jünger oder weitaus jünger, manche von Euch sind älter als ich.
Das Leben besteht nicht aus Zahlen. Wir messen dem zu viel Bedeutung bei. Sicherlich ist unser heutiges Leben vom Zahlendenken geprägt, aber ich durfte früh erleben und lernen, dass dies letztendlich keine Bedeutung hat.

"Unser Leben hat mir Marktwirtschaft nichts gemeinsam und erst recht nichts mit kapitalistischer Marktwirtschaft."
Denkt mal darüber nach, denn wie würde unser Privatleben aussehen, wenn wir nur noch nach Nu…