Direkt zum Hauptbereich

Bedeutungslos wichtig

Ich heiße Lennart Cole. Mehr als 99,999% der Menschheit wissen nicht einmal, dass ich existiere. Das unterscheidet mich nicht von den allermeisten Menschen auf dieser Welt.
Für die absolute Mehrheit der Menschen auf unserer Erde habe ich keine Bedeutung und doch sitze ich fast jeden Tag an meiner Tastatur und schreibe meine Gedanken, Gedanken über unsere Welt, Gedanken über unserer Epoche, aus Beobachtungen, Erlebnissen, Politik und Erkenntnissen.

Bedeutung habe ich nur für ganz wenige Menschen und noch weniger Menschen von denen, für die ich eine Bedeutung habe, kennen mich wirklich.

Ich fühle mit den Menschen auf dieser Erde, denn ich habe viele Länder persönlich bereist, viele Menschen unterschiedlichster Kulturen kennenlernen dürfen und erlebe eine Welt, die sich immer mehr in Lager spaltet.

Ich erlebe eine Politik die Weltweit Existenzen, Träume und Leben zerstört, obwohl sie die Mittel hätte es auch anders zu tun.

Ich erlebe Macht und Gier als eine hochexplosive Mischung und die Gier nach einer Individualität, die in ihrer Gefräßigkeit benutz, weil sie keine Liebe kennt.

Ich sehe aber auch Menschen die #aufstehen und Menschen die #unteilbar sind. Eine Zeit des ringens über den Weg, den wir Menschen auf dieser Erde einschlagen werden, für die nächsten Jahre, für die nächsten Jahrzehnte.
Ich erlebe viele Schafe, Zuschauer und Mitläufer, aber auch Menschen die nach verbündeten suchen, nach Bestätigung und dies für Respekt und Liebe halten.
Ich erlebe Menschen, Politiker und Parteien, die wie Marionetten über diese Erde wandeln. Ich erlebe sogar Politik die sich nicht scheut Hasspropaganda öffentlich zu machen und diese finden sogar Menschen die diese wählen. Menschen die Ihren Vorteil suchen, Menschen, die ohne scheu nach Macht streben.
Gerechtigkeit bedingt Wissen und Mitgefühl. Wenn Gerechtigkeit beim eigenen Vorteil beginnt und beim eigenen Nutzen aufhört, ist es lediglich Egozentrik oder Gier.

Ich bin nur wichtig für die, die mich kennen und doch schreibe ich. Ich schreibe manchmal mit Wut, manchmal mit Schmerz, manchmal mit großer Enttäuschung über die Täuschungen der heutigen Zeit. Manchmal aus Liebe, manchmal auch mit Tränen.

Ich bin unwichtig für mehr als 99,9% der Menschen, aber das ist mir nicht wichtig. Ich, Lennart Cole bin verantwortlich für meine Gedanken, meine Taten und meine Unterlassungen. Ich strebe nicht danach wichtig zu sein, aber ich strebe danach zu tun was ich kann, damit meine Kinder noch ein Leben haben dürfen.
Ich strebe danach selbst ein besserer Mensch zu werden, ich strebe danach in mir selbst. Ich glaube daran, dass wir bei allen Risiken große Chancen haben, selbst wenn es nahezu unmöglich erscheint.
Wir leben in einer Demokratie. Niemand wird mich in 20 Minuten hier abholen und mich in irgendeinem Loch verrecken lassen.

Ich bin unwichtig und doch bin ich eine kleine Flamme, vielleicht ein kleines Licht, vielleicht ein Ärgernis, oder Dorn im Auge, aber ich allein bin NICHTS und doch für ganz wenige Menschen, die mich wirklich kennen, bin ich alles.
Ich bin noch, für eine Gewisse Zeit. Ich bin, aber niemals bin ich wichtiger als Du, oder Du, oder Du, egal wo du auf der Welt gerade diese Zeilen liest.

Ich bin bedeutungslos wichtig. Euer Lennart Cole


Prolog © Lennart Cole-

ICH BIN EIN SANDKORN AM MEER DER GEZEITEN
UND DOCH BIN ICH SEINE FESTE
ICH BIN EIN TROPFEN AUS DEM WELTENMEER
UND DOCH BIN ICH DAS MEER

MEIN LEBEN BESTIMMT DEN LAUF DER GESTIRNE
IST SONNENAUFGANG UND SONNENUNTERGANG

SO FLÜSTERE ICH WIE EIN LEISER WIND
WENN ES SEIN MUSS RUFE ICH WIE EIN STURM
WENN ES SEIN MUSS SCHREI ICH WIE EIN ORKAN
DOCH SCHWEIGEN WERDE ICH ERST, WENN MEINE STIMME VERSTUMMT
SCHWEIGEN WERD ICH ERST,  WENN MEINE STIMME VERSTUMMT

AUF MEINEN WEGEN, DER UNENDLICHEN BAHN
WACHSEN WORTE AUS MIR, SETZEN ANFANG UND ENDE
GEBURT UND TOT, BIN A UND O MEINER SELBST
UND DESSEN WAS MICH UMGIBT

SO FLÜSTERE ICH WIE EIN LEISER WIND
WENN ES SEIN MUSS RUFE ICH WIE EIN STURM
WENN ES SEIN MUSS SCHREI ICH WIE EIN ORKAN
DOCH SCHWEIGEN WERDE ICH ERST, WENN MEINE STIMME VERSTUMMT
SCHWEIGEN WERD ICH ERST, WENN MEINE STIMME VERSTUMMT
WENN MEINE STIMME VERSTUMMT
MEINE STIMME VERSTUMMT
VERSTUMMT


Kommentare

  1. Ahaa, its good conversation about this paragraph here at this blog, I have read all that, so now me also commenting here.
    It is appropriate time to make some plans for the future and it's time to be happy.
    I've read this post and if I could I want to suggest you few interesting things or advice.
    Perhaps you could write next articles referring to
    this article. I wish to read even more things about it! I
    have been browsing online more than 4 hours today, yet I never found any interesting
    article like yours. It is pretty worth enough for me. In my opinion, if all web owners and bloggers made good content as you did,
    the web will be much more useful than ever before. http://cspan.co.uk/

    AntwortenLöschen
  2. It is not my first time to go to see this web site, i am visiting this web
    site dailly and obtain good data from here everyday.

    AntwortenLöschen
  3. This piece of writing is really a good one it assists new web people, who are wishing for blogging.

    AntwortenLöschen
  4. Magnikficent beat ! I ᴡish to apprentice whilst you
    amend your web ѕite, how can i subscribe for a weƄlog website?
    The account heⅼped me a appropriate deal.

    Ι haad been a little bit familiar of this your broadcast offered bright transparent idea

    AntwortenLöschen
  5. Every weekend i used to pay a quick visit this web page,
    for the reason that i wish for enjoyment, as this this web site conations actually fastidious funny material too.

    AntwortenLöschen
  6. This website was... how do I say it? Relevant!! Finally I have found
    something that helped me. Many thanks!

    AntwortenLöschen
  7. Thanks іn support of sharing sucһ a fastidious thinking,
    post iss fastidious, tһats why i have read іt fully

    AntwortenLöschen
  8. I read this post fully regarding the difference of most recent and
    previous technologies, it's awesome article.

    AntwortenLöschen
  9. This post will help the internet visitors for creating new webpage or even a weblog from start to
    end.

    AntwortenLöschen
  10. І really like what you guys tend to be up too.

    Such clever wοrk and exposure! Kеep up the excеllent works
    gᥙys I've included you guys to ourr blogгoll.

    AntwortenLöschen
  11. You got a very wonderful website, Gladiolus I detected it
    through yahoo.

    AntwortenLöschen
  12. I know this website offers quality based articles or reviews and other data,
    is there any other site which gives such information in quality?

    AntwortenLöschen
  13. This site was... how do I say it? Relevant!! Finally I've found something that helped me.
    Kudos!

    AntwortenLöschen
  14. I need to to thank you for this great read!! I definitely enjoyed every bit
    of it. I have got you saved as a favorite to check out new stuff you post…

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Post`s der Woche

Lennart Cole Buchprojekte bis 2025

Ich freue mich sehr, Euch mitteilen zu dürfen, dass ich seit 2019 an 4 Buchprojekten, die zwischen 2020 - ca. 2025 erscheinen werden, arbeite.
Nach fast 5 Jahren kreativer Pause und Geschichten, die das leben schreibt, sind wieder Ideen zu mir gekommen, die ich als Autor verarbeiten möchte.
Nicht zuletzt möchte ich mich herzlich bei allen bedanken, die mich in den letzten Jahren und Monaten aufforderten wieder als Autor von mir hören zu lassen.
Ich möchte mich an dieser Stelle besonders für  die vielen wundervollen Rezensionen bedanken. Euer Lennart Cole

1. Von Liebe, Lust und Leben -Eine Anleitung zum selber finden und sich wieder verlieren-
Geplante Veröffentlichung Frühjahr 2020
-E-Book, Hörbuch und Print als Special Edition auf Vorbestellung-
https://lennartcole.blogspot.com/2018/05/lummel-luder-lust-eine-rezension.html

2. Von einer Idee, die die Welt verändert  - "Partizipierende Nachhaltige Marktwirtschaft"
 Geplante Veröffentlichung Herbst 2021 -E-Book, Print als Spec…

„Miniatur Erwachsen“ Textauszug aus: Lümmel Luder Lust

Cowboy und Indianer -ein Lustvolles Spiel-

Textauszug: aus meinem Buch "Lümmel Luder Lust"
Eine Passage im Buch begann ungefähr so…
…Ich spielte gerne mit den Jungs aus der Nachbarschaft Cowboy und Indianer. Ich spielte es nicht, weil ich Puppen oder sonstiges Mädchenspielzeug nicht toll fand, ich spielte es weil ich jedes Mal gegen Ende des Spiels gefesselt wurde. Wenn ich gefesselt war, fühlte ich mich wohl, frei, verzückt. Ich brachte den Jungs bei, mich fester zu fesseln, öfter zu fesseln. Einmal vergaßen sie, mich sogar loszumachen und ich verbrachte Stunden gefesselt an einem Baum, bis mein Vater mich fand, mir die Fesseln löste und meinte, mich trösten zu müssen. Ich brauchte aber gar keinen Trost, ich genoss es und war ihm innerlich böse.

Später, als ich größer war, zwölf oder dreizehn, spielten meine Freundinnen mit mir Doktorspiele. Was ich dabei besonders liebte, waren Nadeln, die wir als Spritzen einsetzten. Ich brachte meiner Freundin bei, mich damit fest und fester zu piksen. Es erregte mich. Die, die mir…

Ein Leben voller Erwartungen?

Wir erwarten von der Kirche Erlösung, Wegweisung, Antworten?
Wir erwarten von Gott Vergebung, Wunder, den Himmel auf Erden und spätestens wenn wir Sterben den Himmel im Himmel?
Wir erwarten von der Politik das Sie entscheidet, möglichst für uns, uns zum Vorteil und unser Leben lebenswert gestaltet, uns schützt, respektiert und behütet?
Wir erwarten von unserem Partner Erfüllung und das er uns alles gibt was wir brauchen, wann auch immer und wie auch immer?

Wir erwarten.....und erwarten. Doch wer sind wir selbst, was sind wir selbst, was tun wir selbst?

Wann öffnen wir die Augen und sehen, dass alles was ist nur durch uns selbst geboren werden kann. Das wir Täter sind, egal was wir auch erleben, erleiden, durchleben.
Das wir uns selbst und dadurch anderen Vorbild sind.

Rechtsradikale und mittlerweile sogar Politiker anderer Parteien berufen sich auf das Christentum und sagen unverblümt, dass der Islam  "nicht zu Deutschland" gehöret .
Sie berufen sich auf das Christentum, dass in …