Überraschung: Juli/August 2020 erscheint ein neues eBook von mir

Im Juli/August 2020 veröffentliche ich zum ersten mal ein Buch von mir als"eBook". Eine Überraschung für Euch in DEUTSCH und ENGLISH.  Die Englische Version folgt im August2020 Worum es geht? Ich möchte euch ein wenig verrraten.

Vorwort:

Vorwort
Wir leben in einer Zeit, in der Frauen versuchen Männer zu verstehen und Männer versuchen Frauen zu verstehen. 
Irgendwie scheinen diese Spezies der Schöpfung, im Laufe der Evolution, den Kontakt zueinander, verloren zu haben. Heutzutage würde man es als Kommunikationsproblem identifizieren, oder als Verständnisproblem. Vielleicht haben wir aber auch, bei aller Modernisierung unseres gesellschaftlichen Miteinander, den Blick für uns und unser Gegenüber verloren. Neue Werte, neue Vorstellungen, die in vielen Teilen überfällig waren, sinnvoll sind, wie z.B. der Begrifflichkeit einer Gleichstellung, führten vielleicht aber auch dazu, dass wir vergessen haben, dass wir auch Geschöpfe der Natur sind, die in vielen Jahrtausenden Prägung uns Ihren Stempel aufgedrückt hat.
Sie wollen ein Beispiel? 
Forscher untersuchten zum Beispiel das Stressempfinden und fanden heraus, dass die Architektur der letzten Jahrzehnte, den Aspekt der Prägung nicht, oder nur unzureichend berücksichtigte. Wir haben gelernt einen Umkreis von ca. 1km mit unseren Gehört wahrzunehmen, um Gefahren zu erkennen. Da Geräusche jedoch in der modernen Welt plötzlich oder ständig auf uns einprasseln und oft auch unerwartet, meldet unser Gehirn ständig Gefahr, wo keine Gefahr besteht. Dies erzeugt Stress. Die Disziplin, die sich mit solchen und ähnlichen Themen beschäftigt, nennen wir Verhaltensbiologie. In dieser wissenschaftlichen Disziplin wird analysiert, durch welche angeborenen und Umwelt-Faktoren Verhalten ausgelöst und gesteuert wird und stellen Vergleiche zwischen Individuen und Arten an. Eine Art, oder Spezies ist der Mensch.

In gewisser Weise setzt hier meine Geschichte an. Eine Geschichte aus vielen Geschichten, vieler Menschen, die mir zugetragen wurden, die ich begleiten, oder selbst erleben durfte. Aus all diesen Geschichten habe ich eine Geschichte aus Geschichten geschrieben, die davon erzählt, wie aus einem Jugendlichen ein Mann wird, wie er all das empfindet, für sich erfährt, sich als „Mann“ wahrzunehmen. 

„Whats on a man`s mind?“ Kennen Sie diesen Slogan von Freud, der in der Ära des Pop-Kultur publiziert wurde. Fast jeder kennt den Kopf eines Mannes, auf dem sich eine nackte Frau räkelt. Dieses Buch wird einige Antworten auf Fragen geben, aber auch viele neue Fragen aufwerfen. Es ist ein Buch der Blickwinkel. 

Dieses Buch ist somit allen Frauen gewidmet, die etwas mehr über Männer erfahren wollen. Das Buch ist aber auch allen Männern gewidmet, die sich erinnern wollen und so vielleicht neue Antworten für sich finden können.

Ich als Autor konnte es mir natürlich nicht verkneifen ein ernstes Thema mit Humor zu versehen und Grenzen in Frage zu stellen. Ich hoffe ich habe mit diesem Buche eine unterhaltsame Mischung aus Sachbuch, Roman und Erzählung entworfen, die Sie, wie ein Flipperkugel, zwischen Unterhaltung, Erregung und Nachdenklichkeit, herumschubst.
Tauchen Sie in in die Lebens- und Gedankenwelt eines Mannes ein. Ziehen Sie seinen Körper an, seinen Geist, seine Wünsche, seine Sehnsüchte und auch sein Scheitern.

Buchtitel: 


Leben Liebe Lust

Deutsche Version als eBook: Veröffentlichung : Mai/Juni 2020
Englische Version als eBook: Veröffentlichung: Juni / Juli 2020


Euer Lennart Cole






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Cowboy und Indianer -ein Lustvolles Spiel-

Lennart Cole Buchprojekte 2020